Das 9-Euro-Ticket: Auch in Strausberg erhältlich am Lustgarten und beim Bäcker Hennig am S-Bahnhof Strausberg. +++Das 9-Euro-Ticket: Auch in Strausberg erhältlich am Lustgarten und beim Bäcker Hennig am S-Bahnhof Strausberg. +++Das 9-Euro-Ticket: Auch in Strausberg erhältlich am Lustgarten und beim Bäcker Hennig am S-Bahnhof Strausberg. +++Das 9-Euro-Ticket: Auch in Strausberg erhältlich am Lustgarten und beim Bäcker Hennig am S-Bahnhof Strausberg. +++
Verkehr: Fuhrpark

Unser Straßenbahn-Fuhrpark

Moderne und Historie auf einer Schiene

Auf der Straßenbahnlinie 89 verkehren die Triebwagentypen Flexity,  Tatra KT8-D5 sowie Tatra T6C5. Bei Sonderfahrten kommt außerdem unser historischer Triebwagen des Typs Reko TZ69 zum Einsatz.

Flexity GT6 ZR

Die Flexity GT6 ZR-Modelle von Bombardier sind Zweirichtungsfahrzeuge mit fünf Modulen. Auf rund 30 Metern Länge verteilen sich 52 Sitz- und 132 Stehplätze sowie zwei Multifunktionsbereiche. Die Bahnen sind komplett barrierefrei.

Details:
Hersteller: Bombardier
L/H/B: 30,80 m / 3,45 m / 2,40 m
Türen: 4 pro Seite
Gewicht (leer): 39,1 t
Fahrdrahtnennspannung: 600 V
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
Sitzplätze / Stehplätze: 52 / 132
Multifunktionsabteile: 2

Tatra-Triebwagen KT8-D5 RN2.S

Der Triebwagen KT8-D5 RN2.S von Tatra ist ein modernes Zweirichtungsfahrzeug mit drei Modulen und Niederflur-Einstiegen. In den über 31 Meter langen Wagen können wir rund 200 Fahrgäste sitzend und stehend transportieren.

Details:
L/H/B: 31,34 m / 3,70 m / 2,50 m
Türen: 5 pro Seite
Gewicht (leer): 43,1 t
Fahrdrahtnennspannung: 600 V
Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h (abgeregelt)
Sitzplätze / Stehplätze: 45 / 162
Multifunktionsabteile: 1

Tatra-Triebwagen T6C5

Der Tatra-Triebwagen T6C5 ist ein seltenes Sondermodell. 1998 als Prototyp für den Einsatz in New Orleans (USA) gebaut, wo der Triebwagen bis zum Sommer 2000 Probefahrten absolvierte, konnte die Strausberger Eisenbahn GmbH ihn im Herbst 2002 aus der Konkursmasse des tschechischen Herstellers CKD erwerben. Seit 2003 fährt der Wagen im Strausberger Linienbetrieb. Die für den Einsatz im schwülwarmen US-amerikanischen Süden eingebaute große Klimaanlage wurde bald entfernt, was die Fahreigenschaften wesentlich verbesserte. 

Sonderfahrt anfragen

Details:
L/H/B: 14,70 m / 3,16 m / 2,50 m
Türen: 2 pro Seite
Gewicht (leer): 22 t
Fahrdrahtnennspannung: 600 V
Höchstgeschwindigkeit: 65 km/h
Sitzplätze / Stehplätze: 24 / 97

Reko-Triebwagen TZ 69

Für Sonderfahrten nutzen wir unseren historischen Reko-Triebwagen TZ 69. Die 14 Tonnen schwere Bahn befördert mit maximal 40 km/h 74 Personen. Das Zweirichtungsfahrzeug stammt aus dem Reichsbahnausbesserungswerk (Raw) Berlin-Schöneweide und fährt seit 1981 in Strausberg.

Sonderfahrt anfragen

Details:
L/H/B: 12,0 m / 3,26 m / 2,16 m
Türen: 2 pro Seite
Gewicht (leer): 14 t
Fahrdrahtnennspannung: 600 V
Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h
Sitzplätze / Stehplätze: 22 / 52

Unsere Triebwagen in Aktion

Unsere Flexitys fahren seit März 2013 durch Strausberg. Hier Triebwagen Nr. 41 an der Haltestelle Lustgarten.

Unsere Triebwagen in Aktion

Unsere Flexity bei der Ausfahrt aus dem Straßenbahndepot am Lustgarten.

Eindrücke aus unserem Depot

In unserem Depot legen wir selbst noch richtig Hand an. Blech- und Schweißarbeiten sind zwar nicht mehr täglich zu erledigen, aber bei unseren älteren Triebwagen bisweilen sinnvoll.

Eindrücke aus unserem Depot

Bei den modernen Flexity-Zügen befinden sich viele Komponenten wie Lüftung und Klimaanlage auf dem Dach, deswegen haben wir im Depot extra einen neuen Dacharbeitsstand gebaut, von dem aus man alles sicher und bequem erreichen kann.

Unterwegs seit 1892:

Am 27. Dezember 1892 ging die Strausberger Eisenbahn in den Betrieb — damals noch als richtige Eisenbahn. Sie verband Strausberg mit der weiter südlich gelegenen Bahnstrecke Berlin-Küstrin. Was in den Jahrzehnten danach alles passierte, erfahren Sie in unserer Chronik.

Wenn Sie auf unsere Straßenbahn abfahren, haben wir die passenden Angebote

Mario Jänisch

Verkehrsmeister
+49 3341 345 148
Strausberger Eisenbahn GmbH:
Kastanienallee 38, 15344 Strausberg

Sebastian Otto Tolsdorf

Mitarbeiter Verkehrsservice
+49 3341 345 147
Strausberger Eisenbahn GmbH:
Kastanienallee 38, 15344 Strausberg